Übungsleiter*in Leichtathletik gesucht!

Die Leichtathletik-Abteilung sucht ab sofort eine*n Übungsleiter*in für das Training (Kinder und Jugendliche) am Freitag von 16.30-18.00 Uhr.

Wenn ihr Interesse habt und mehr Informationen haben möchtet, meldet euch gerne unter lars.goeding@scm08.de

U13.1 holt 3. Platz bei den Fußball-Stadtmeisterschaften

Insgesamt 23 Mannschaften kämpften am 13. und 14. Januar um den Titel des Münsteraner U13-Hallenstadtmeisters. Das Turnier wird traditionell von Münster 08 in der Sporthalle Ost ausgerichtet. Auch in diesem Jahr können wir als Veranstalter ein sehr positives Fazit ziehen. Es kamen an beiden Tagen viele Zuschauer in die Halle, die überwiegend spannende, sehr umkämpfte und teils hochklassige Spiele erleben durften. 

Nach der in 5 Gruppen ausgetragenen Vorrunde am Samstag schafften es 10 Mannschaften in die Gruppenphase der Endrunde. Am Sonntag spielten in Gruppe A Preußen Münster, 1. FC Gievenbeck, TuS Hiltrup, VFL Wolbeck und Wacker Mecklenbeck um den Einzug ins Halbfinale, in Gruppe B kämpften Münster 08, Borussia Münster, Grün-Weiß Amelsbüren, Westfalia Kinderhaus und SC Gremmendorf ums Weiterkommen.

Schlussendlich konnten sich Preußen Münster als Gruppenerster und TuS Hiltrup als Gruppenzweiter in Gruppe A durchsetzen, in Gruppe B qualifizierten sich Münster 08 als Gruppenerster und Borussia Münster als Gruppenzweiter fürs Halbfinale. In Gruppe A reichte bei gleicher Punktzahl und gleicher Tordifferenz am Ende ein mehr geschossenes Tor dem TuS Hiltrup zum Weiterkommen gegenüber dem 1. FC Gievenbeck.

Bevor die Halbfinalspiele steigen konnten, wurden noch die Plätze 5 bis 9 ausgespielt. Hierbei setzten sich der VFL Wolbeck in Spiel um Platz 7 gegen Westfalia Kinderhaus und der 1. FC Gievenbeck gegen den SC Gremmendorf im Spiel um Platz 5 durch.

Im darauf folgenden ersten Halbfinale setze sich Preußen Münster sehr souverän mit 5:0 gegen Borussia Münster durch und konnte damit das Finalticket buchen. Im zweiten Halbfinale gewann der TuS Hiltrup ein sehr enges und umkämpftes Spiel schlussendlich mit 4:2 gegen Münster 08. 

Im Spiel um Platz 3 setzte sich Münster 08 verdient mit 3:1 gegen Borussia Münster durch. Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler und das Trainerteam der U13.1.

Im Finale konnte Preußen früh in Führung gehen und diese bis zum Schluss souverän und verdient verteidigen und sogar ausbauen, sodass am Ende ein 4:2 Erfolg gegen den TuS Hiltrup stand. Damit sicherte sich Preußen Münster nach den Titeln bei den Herren, U17 und U19-Junioren den vierten Stadtmeistertitel in diesem Winter.

Einen besonderen Dank an alle Helfer:innen und Organisator:innen, die den reibungslosen Ablauf der U13-Hallenstadtmeisterschaften am letzten Wochenende möglich gemacht haben!

Nullacht ist U15- Fußball-Stadtmeister

Herzlichen Glückwunsch an die Spieler und das Trainerteam der U15.1 zu diesem Riesenerfolg!

Jedes Spiel gewonnen und insgesamt nur 3 Gegentore kassiert. Eine überragende Leistung unsere 08-Kicker!

Darüber hinaus wird Kilian Engels zum besten Torhüter des Turniers gewählt und Victor Odeniyi zum Torschützenkönig des Turniers.

Badminton Firmencup am 23.02.2024

Liebe Sportbegeisterte,

es ist wieder soweit – der Aufschlag für den ultimativen Badminton Firmencup steht bevor, und die Badminton-Abteilung lädt euch herzlich ein, Teil dieses federleichten Spektakels zu sein.

Der 4. viadee-Firmencup findet am Freitag, dem 23.02.2024 um 18.00 Uhr statt.

Unser Firmencup ist ein Badminton-Spaß-Turnier, das sich an Anfänger, Hobby- und Breitensportler richtet (nicht höher als Kreisklasse).  Also schnappt euch eure Kolleg*innen und Freunde und verlasst das Spielfeld als Firmencup-Champions 2024!

So läuft das Turnier ab: 

Anmeldung unter: badminton.turnieranmeldung@scm08.de  (Meldeschluss ist der 18.02.2024)

Startgebühr: 25 €pro Team

Ort: Dreifachhalle (Manfred von Richthofen Str. 60)

Warm-Up: 17.45-18.00 Uhr

Begrüßung und Start: 18.00 Uhr

Der Firmencup ist ein Teamturnier im Gruppenmodus mit anschließendem K.O.-System. In einem Team spielen mindestens 3 Personen.

Die drei besten Teams erhalten Preise. Das Team mit dem kreativsten Teamnamen und das Team mit den besten Fans erhalten je einen Sonderpreis. 

Bälle werden gestellt. Schläger können geliehen werden.

Vor Ort wird es eine kleine Cafeteria mit Getränken und kleinen Snacks geben.

Für Rückfragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Geschäftsstelle vom 25.12.2023-01.01.2024 geschlossen!

Die Geschäftsstelle ist ab dem 25.12.2023 geschlossen. Wir sind am Dienstag, dem 02.01.2024 wieder für euch da.

Wir wünschen allen Nullachtern und Nullachterinnen fröhliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Auszeichnungen für 08 auf der Show des Sports

Die 23. Show des Sports am vergangenen Freitag war insbesondere für Nullacht ein ganz besonderes Highlight. Gleich zwei Abteilungen, Leichtathletik und Ultimate Frisbee, konnten sich über Auszeichnungen freuen.  

Aus der Leichtathletik wurde Carolin Brinkmann für außergewöhnlichen Einsatz Jugendlicher im Ehrenamt ausgezeichnet. Carolin hat die Entwicklung der Leichtathletik-Abteilung bedeutend mitgeprägt. Bereits im Alter von 8 Jahren begann sie mit Leichtathletik in unserem Verein und wurde bereits mit 13 Jahren Übungsleiterin. Carolin hat durch ihre Begeisterung am Sport viele Kinder „angesteckt“ und somit den Ausbau des Kindersports beim SC Münster 08 mitgestaltet.

Den Preis nahmen Robin Konert (Abteilungsleiter Leichtathletik) und Angelika Ronge (Gründerin der Abteilung Leichtathletik) stellvertretend für Carolin in Empfang, da sie sich derzeit im Ausland aufhält.

Die Frisbee-Abteilung ist Gewinnerin des Stadtwerke-Jugendsportvereinspreis und konnte die Jury mit einem mehrstufigen Projekt zum Themenfeld „Vielfalt“ überzeugen. Das Projekt umfasst mehrere Bausteine. Es werden beispielsweise Fortbildungen und Sensibilisierungen für Trainer*innen und Spieler*innen zum Thema Prävention- und Schutz vor (sexueller) Gewalt im Sport in der Abteilung durchgeführt. Zudem arbeitet die Abteilung im Rahmen von Kooperationen mit Schulen zusammen. Hier werden Lehrer*innen-Fortbildungen angeboten, in denen die Werte des „Spirit of the Games“ (u.a. Fairplay, positive Kommunikation, Respekt) an die Schüler*innen weitergegeben werden sollen. Ein weiterer Stützpfeiler des Gesamtprojekts ist das Engagement für marginalisierte Gruppen. Hervorzuheben ist das einmal monatlich stattfindende Mädchen- und Frauentraining, welches sich explizit an FLINTA* (Frauen, Lesben, intersexuelle, nicht-binäre trans und agender Personen) richtet Hier können in einem sicheren Rahmen neue Übungen ausprobiert, offen geredet und gemeinsam gewachsen werden.

Ganz Nullacht gratuliert der Leichtathletik und Frisbee-Abteilung für diese tollen Auszeichnungen.  

Nullacht erhält Jugend-Check-Plakette 2023

Nullacht erhält die Jugend-Check-Plakette von der Sportjugend Münster (SSB) für das Jahr 2023.

Mit der Plakette werden Vereine in Münster ausgezeichnet, die sich durch besonderes Engagement in der außersportlichen Jugendarbeit und Jugendpartizipation hervortun.

Der SC Münster 08 freut sich sehr über die Auszeichnung und die somit zum Ausdruck gebrachte Wertschätzung unserer Jugendarbeit im Verein.

Ein großes Dankeschön an alle Jugendtrainer*innen, Betreuer*innen, ehrenamtlichen Helfer*innen und allen helfenden Händen in unseren Abteilungen, die diese Arbeit leisten.

Nullachter bei der Show des Sports

Die kostenfreie Show des Sports veranstalten der Stadtsportbund Münster und seine Sportjugend Münster als Dankeschön-Veranstaltung für ehrenamtlich im münsterschen Sport engagierte Jugendliche in der Sporthalle Berg Fidel. Eingeladen sind aber alle sportlich interessierten Münsteraner:innen.

Am Freitag, den 27. Oktober, findet die beliebte Veranstaltung von 18-20 Uhr zum 23. Mal in der Sporthalle Berg Fidel statt. Sportlerinnen und Sportler aus münsterschen Vereinen präsentieren dabei Zumba, Lacrosse, Radball, Cheerleading und Tango. Ein bunter und abwechslungsreicher Mix. Und die Sportarten können in der Bewegten Pause auch ausprobiert werden.

Für uns gibt es besonderen Grund zu Feiern, denn gleich zwei Abteilungen dürfen sich über besondere Auszeichnungen freuen. Die Frisbee-Abteilung gehört zum Kreis der sechs Vereine, die für ihre Verdienste zum Thema Vielfalt mit dem Stadtwerke-Jugendsportvereins ausgezeichnet werden. Aus dem Kreis der Leichtathleten, wird Carolin Brinkmann als eine von fünf „Jugendlichen im Ehrenamt“, für ihren außergewöhnlichen ehrenamtlichen Einsatz geehrt. Wir freuen uns sehr über die anstehenden Ehrungen und sind stolz darauf, solch engagierte Mitglieder in unseren Reihen ausweisen zu können.

Kostenlose Karten für die Show des Sports können online unter www.eveeno.com/sds23 bestellt werden. 

DERMASENCE-Cup vom 12.-13. August 2023 – Jetzt anmelden!

Jetzt anmelden für den DERMASENCE Cup 2023!

Unser traditionelles Saisonvorbereitungsturnier geht in die 15. Auflage. Vom 12.-13. August 2023 freuen wir uns auf hochklassige Matches in der Sporthalle Ost.

Alle Details sind der Ausschreibung zu entnehmen.

Meldungen sind ab sofort möglich.

Beachvolleyball Kurse 2023

Wie im letzten Jahr werden wir dieses Jahr wieder mit Beachkursen fortfahren.

In den Kursen wird in Gruppen von bis zu 8 Teilnehmern, Beachvolleyball unter der Anleitung qualifizierter Trainer gespielt und trainiert. Die Trainingseinheiten sind dabei nach Niveau geordnet, so dass man in passenden Gruppen seine Fähigkeiten verbessern kann.

Es wird 2 Trainingsabschnitte in diesem Sommer geben:

Preseason von Mai bis Juni 02.05. – 22.06.23

Afterseason von August bis September 01.08. – 29.09.23

Jeder Kurs besteht aus 8 Terminen mit jeweils 120 Minuten pro Einheit.

An Feiertagen findet kein Training statt. Sollte ein Training aufgrund eines Feiertags ausfallen, so wird dieses Nachgeholt. Selbes gilt für Krankheitsbedingten Ausfall eines Trainers, sollte kein Ersatztrainer gefunden werden. Die Trainingstermine, welche von den Teilnehmern nicht wahrgenommen werden, haben keinen Anspruch auf einen Ersatztermin.

Wir versuchen stetig passende Angebote für alle Interessierten zu schaffen. Falls ihr euch bei den momentanen Kursen nicht angesprochen fühlt, schreibt doch gerne eine E-Mail an beachtraining@scm08.de. Wir schauen dann, ob wir entsprechende Kurse in unser Angebot aufnehmen können.

Anmeldung

Wenn Ihr einen Kurs ausgewählt habt, meldet euch bitte per Mail beachtraining@scm08.de an. Bitte gebt euren vollen Namen und den Kurs an für welchen Ihr euch interessiert.

Weitere Infos zum Meldestatus, zu den einzelnen Kursen erhaltet Ihr dann per Mail.

Kursgebühren

Erwachsene Vollzahler: 100€

Schüler und Studenten: 90€

Vereinsmitglieder: 80€

Kursangebot:

Dienstag:

Damen Wettkampf 17:00-19:00

Mixed Anfänger 19:00-21:00

Mittwoch:

Herren Fortgeschritten 17:00-19:00

Damen Fortgeschritten 19:00-21:00

Donnerstag:

Herren Wettkampf17:00-19:00

Mixed Fortgeschritten 19:00-21:00

Anfänger: Der Anfängerkurs richtet sich an alle mit wenig bis keiner Beachvolleyballerfahrung. In dem Kurs werden die Basistechniken des Beachvolleyballs beigebracht und vertieft, mit dem Ziel ein flüssiges Spiel im 2 gegen 2 aufzubauen. Dieser Kurs richtet sich sowohl an Neueinsteiger als auch an diejenigen die schon hobbymäßig Volleyball oder Beachvolleyball spielen und unter der Anleitung eines qualifizierten Trainers ihre Fähigkeiten verbessern wollen.

 Fortgeschritten: Dieser Kurs richtet sich an Spieler, die schon Beachvolleyballerfahrung/Volleyballerfahrung haben und die Grundtechniken stabil beherrschen. Das Niveau richtet sich ca. an D Turnierspieler, die ihre Fähigkeiten verbessern wollen und besonders eine Lösung für verschiedenste Situationen entwickeln wollen, welche im Wettkampf angewandt werden können.

Wettkampf: In diesem Kurs ist das Beherrschen der beachvolleyballspezifischen Techniken obligatorisch, da darauf aufbauend das Training ausgerichtet wird. Es soll ein homogenes Niveau für diese Gruppe erzielt werden, damit man auf weitere Turniere hintrainieren kann. Im WVV Bereich sollte eine gute Platzierung auf C Turnieren das Mindestmaß sein ca. ein WVV Quotient von 12+, mit dem Ziel auf höheren Turnieren zu spielen. Wenn ihr euch unsicher seid, ob das passt, meldet euch gerne bei uns.

Anmerkung: Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Teilnahme an unseren Kursen, nach der ersten Trainingseinheit bekommt ihr vom Trainer Rückmeldung, ob der Kurs für euch Sinn ergibt oder ob ihr lieber einen anderen Kurs besucht.